DRK-Mini-Macher ist der Titel für ein Konzept zum Thema Selbsthilfe und Selbstvorsorge für Kinder
Infoillustration für Kinder in Zusammenarbeit Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Nordrhein e.V.

  • DRK Illustration für Kinder
  • DRK Illustration für Kinder
  • DRK Illustration für Kinder
  • DRK Illustration für Kinder
  •  
  • DRK Illustration für Kinder
  • DRK Illustration für Kinder
  • DRK Illustration für Kinder
  • DRK Illustration für Kinder
  • DRK Illustration für Kinder
  • DRK Illustration für Kinder
  • Belegexemplare DRK-Mini-Macher

Illustrationen für kindgerechtes Infomaterial in Form einer Broschüre, Plakate und Flyer sowie Material für Veranstaltungen des Landesverbands Nordrhein e.V., Deutsches Rotes Kreuz.

Zwei Charaktere, Théa und Louis, erleben mit dem DRK unterschiedliche Szenarien im Zusammenhang mit Selbstvorsorge und Selbsthilfe. Genauere Informationen zu den einzelnen Situationen werden anhand der Illustrationen für Kinder verständlich erklärt.
Die DRK Mini-Macher  stellen thematisch geordnete Anleitungen, Vorlagen und Muster für das Handeln in Notsituationen bereit. Was bedeutet Schwimmfähigkeit, wie packt man ein Notgepäck und was ist überhaupt los bei Stromausfall?

„In einem Szenario „Hochwasser“, das in einer fiktiven Notunterkunft spielt, erleben Kinder ab sechs Jahren und ihre Begleitpersonen, wie das Deutsche Rote Kreuz Menschen in Not hilft. An mehreren Ausprobier-Stationen lernen sie zudem, wie Erste Hilfe funktioniert und was sie selbst tun können, wenn sie oder andere in Not geraten.“ (Über das Konzept, Zitat Projektseite)

Die Charaktere wurden vom DRK definiert und sind das Basismotiv der DRK-Mini-Macher, 12 verschiedene illustrierte Szenarien werden vom DRK derzeit im Print- und Webbereich eingesetzt.

Die Nutzungsrechte liegen beim DRK-Landesverband Nordrhein e.V. – für weitere Informationen: Projektseite DRK Landesverband Nordrhein e.V.

Ein weiteres Projekt in Zusammenarbeit mit dem DRK Landesverband Nordrhein e.V. ist das Ehrenamtsbüdchen. Hier geht es zur Projektseite.

DRK Illustration für Kinder

Théa und Louis – die DRK-Mini-Macher

„Magdalena Vollmer entwickelt aus einer von ihr skizzierten Projektidee in kürzester Zeit treffende Illustrationen. In zwei unterschiedlichen Projekten ist es ihr gelungen, unsere Vorstellungen genau zu treffen und den unbeschwerten Charakter des Projekts zu befördern. Insbesondere unser „Ehrenamtsbüdchen“ ist ein voller Erfolg, nicht zuletzt durch die fröhlichen Illustrationen von Magdalena Vollmer. Wir empfehlen Magdalena Vollmer sehr gerne weiter!“
Linn Richter und Christiane Bausch, DRK-Landesverband Nordrhein e. V.