handlettering

Handlettering erfährt einen neuen Trend. Ursprünglich der Kalligraphie entsprungen, hat sich der Stil der Schönschrift oder Bildschrift mittlerweile in den unterschiedlichsten Bereichen etabliert; die handgeschriebene Schrift erlebt ein revival,  sogar große Firmen nutzen den handschriftlichen Strich für ihre Werbung.

Neben der erfrischenden Wirkung unperfekter Striche zwischen den vielen Grafiken im öffentlichen Raum, findet sich das Handlettering auch in der Gestaltung von Eigenheimen oder Cafés und Schaufenstern oder in der Kontaktpflege:

Überall lassen sich Postkarten mit Sinnsprüchen in gemischter Schreibform erwerben, ganze Wandtapeten aus Handlettering kann man entdecken und auch ich kann meinen Spaß am Schreiben und Schriftgestalten ausleben und biete Ihnen maßgeschneiderte Sinnspürche und Karten jedes Formats an, kontaktieren Sie mich einfach!

Für anstehende Workshops zum Thema Handlettering bitte in den NEWS oder auf Xing Events schauen.
Der nächste Workshop findet voraussichtlich in Winterthur im Machwerk (Kulturraum Langeweile) im November statt: Weihnachtskarten selber machen!?!

 

handlettering-smooth-seas